Himalaya

Tropische Täler, unendliche Hochebenen und eiskalte Gletscher – die Vielfalt des Himalaya zeigt sich in seinen unterschiedlichen Klimazonen und extremen Lebensräumen. Auf Ihrer Entdeckungsreise in die Gebirgswelt begegnen Ihnen nicht nur Landschaften unterschiedlicher Vegetationszonen, sondern auch bekannte tierische Bewohner des Hochgebirges, wie Kleine Pandas, Schneeleoparden und Bartgeier.

Ab 2022: Ein Hochgebirge mitten in der Metropole

Auf dem Weg hinauf zum Gipfel lernen Sie auch Goldtakine, Francois-Languren und Himalaya-Glanzfasane näher kennen. Verschiedene Wissens-Stationen erklären darüber hinaus die Entstehung und Bedeutung dieses extremen Lebensraumes und zeigen, welche faszinierenden Eigenschaften die Tierwelt hier entwickelt hat, um im höchsten Gebirge der Erde zu überleben.

Öffnungszeiten

Heute, 5. Dezember
9:00 - 16:00 Uhr
Letzter Einlass: 15:30 Uhr
Alle Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Derzeit können keine öffentlichen Fütterungen und Tiertrainings stattfinden.

Plan

Plan

Anfahrt

Am Tierpark 125, 10319 Berlin

Anfahrt