Affenhaus

Elegant hangelt sich ein Brüllaffe mithilfe seines langen Greifschwanzes durch das dichte Geäst. Inmitten einer Gebirgslandschaft betreiben zwei Dscheladas gegenseitige Körperpflege. Von einem Felsvorsprung plätschert ein Wasserfall. Statten Sie der Berliner Affenbande einen Besuch ab: Hier erwarten Sie nicht nur zahlreiche Affen- und Lemurenarten aus der ganzen Welt, sondern Sie lernen auch ungewöhnliche Tier-WGs kennen.

Artenschutz zum Anfassen

Unter dem Motto #abenteuerArtenschutz können Groß und Klein hier außerdem auf eine spannende Entdeckungstour gehen und einen Einblick in die Artenschutzprojekte bekommen, die der Tierpark Berlin weltweit unterstützt. Tauchen Sie ein in die Welt des Artenschutzes und nehmen Sie die Arbeit der zoologischen Gärten an interaktiven Lernstationen einmal genauer unter die Lupe. Auf rund 700 Quadratmetern wird das Thema an verschiedenen Forscherkisten durch Spiele, Hörstationen und bewegte Bilder lebendig. So können Kinder wie Erwachsene durch das interaktive Zuchtbuch des Java-Leoparden blättern oder gegeneinander im Memory-Spiel bedrohter Tierarten antreten und als Heiratsvermittler sehen, dass es gar nicht so einfach ist, die richtigen Partner zusammenzubringen.

Diese Tiere können Sie hier unter anderem besuchen:

Öffnungszeiten

Heute, 5. Dezember
9:00 - 16:00 Uhr
Letzter Einlass: 15:30 Uhr
Alle Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Derzeit können keine öffentlichen Fütterungen und Tiertrainings stattfinden.

Plan

Plan

Anfahrt

Am Tierpark 125, 10319 Berlin

Anfahrt