Aufgeweckter Babirusa-Nachwuchs

Das Hirscheber-Jungtier namens Ambari kam vor rund zwei Monaten zur Welt. Seither lebt es Seite an Seite mit seiner fürsorglichen Mama Diah.

  • Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ambari ist der erste Hirscheber-Nachwuchs im Tierpark Berlin. Sie und ihre Artgenossen sind wichtige Botschafter für die Einzigartigkeit der Tier- und Pflanzenwelt auf Sulawesi, dem natürlichen Lebensraum der Hirscheber. Die indonesische Insel beherbergt endemische Arten, die nur dort zu finden sind und dringend Schutz benötigen. Der Tierpark Berlin unterstützt im Rahmen seines Artenschuztzprojekts Berlin World Wild wichtige Projektarbeit vor Ort.

Öffnungszeiten

Heute, 16. Juni
9:00 - 18:30 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Alle Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Chaco-Pekaris 12:30 Uhr
  • Giraffen-Talk 12:30 Uhr
Alle Fütterungen

Plan

Plan