#Savethefrogsday

Als Teil eines globalen Netzwerks setzen wir uns nicht nur weltweit für den Erhalt der Artenvielfalt ein, sondern machen uns auch vor der eigenen Haustür für bedrohte Tiere stark.

    Am heutigen #savethefrogsday (dt.: Rettet die Frösche-Tag) steht der Frosch als am stärksten bedrohte Tierart unseres Planeten im Fokus. Als Teil eines globalen Netzwerks setzen wir uns nicht nur weltweit für den Erhalt der Artenvielfalt ein, sondern machen uns auch vor der eigenen Haustür für bedrohte Tiere stark. So retteten im Jahr 2018 Tierpfleger-Azubis aus dem 1. und 2. Lehrjahr die seltenen Wechselkröten nahe einer Baustelle in Lichtenberg – seitdem haben diese besonderen Amphibien ein Zuhause im Tierpark Berlin gefunden.

    Haben auch Sie Lust ein eigenes Projekt auf die Beine zu stellen und mit Ihrer Idee die Welt ein bisschen besser zu machen? Getreu dem Motto „global denken – lokal handeln“ rufen wir Schüler*innen dazu auf, mit eigenen Ideen zum Schutz der Artenvielfalt beizutragen. Die besten Vorschläge werden mit dem Biodiversitätspreis unseres Artenschutzprogrammes „Berlin World Wild“ prämiert.

    Mehr Informationen

    Opening hours

    Today, 6. July
    9:00 - 18:30
    Last admission: 17:00
    All opening hours

    Feedings & Trainings

    • Our animals are full up. No more feeding sessions today.
    All feedings

    Arrival

    Am Tierpark 125, 10319 Berlin

    Route (Google)