Gut Ding will Weile haben

Die Verwandlung des ehemaligen Dickhäuterhauses in die modernste Elefantenanlage Europas ist ein wahres Mammut-Projekt.

Mit 7.000qm Innenfläche ist dies das größte Tierhaus in ganz Berlin. Spätestens seit der Renovierung des Alfred-Brehm-Hauses ist im Tierpark allen bekannt, dass Bauen im Bestand deutlich komplizierter und zeitaufwändiger ist, als ein Abriss und Neubau. Doch im Sinne der Nachhaltigkeit ist der Umbau einem Neubau hier unbedingt vorzuziehen. Unerwartete Ereignisse wie Pandemie und Krieg haben die größte Baustelle des Tierparks zu einem sehr empfindlichen Zeitpunkt getroffen, sodass die neue Heimat für Afrikanische Elefanten deutlich später eröffnen wird, als ursprünglich geplant.

Bauen ist Abenteuer und so können Sie auf dem Weg durch die Afrikanische Savannenlandschaft den Bau-Fortschritt verfolgen. Wir sind uns sicher: Was länger währt, wird am Ende richtig gut!

Öffnungszeiten

Heute, 16. Juni
9:00 - 18:30 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Alle Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Chaco-Pekaris 12:30 Uhr
  • Giraffen-Talk 12:30 Uhr
Alle Fütterungen

Plan

Plan