Feldhamster-Update

In unserer Zucht- und Forschungsstation ist ordentlich was los.

    In den letzten Wochen wurden hier 28 kleine Hamster geboren, weiterer Nachwuchs wird erwartet. Im nächsten Jahr wildern wir diese Hamster dann gemeinsam mit der AG Feldhamsterschutz in Niedersachsen aus.

    Der Europäische Feldhamster zählt zu den am stärksten bedrohten Säugetieren Deutschlands und ist in einigen Bundesländern bereits ausgestorben. Grund dafür ist insbesondere die intensive Landwirtschaft. Schätzungen zufolge leben in Deutschland nur noch 10.000 bis 50.000 Feldhamster.

    Schon gewusst? Der Feldhamster wird deutlich größer als ein Goldhamster und bringt mit bis zu rund 600 Gramm etwa so viel wie ein Laib Brot auf die Waage.

    Öffnungszeiten

    Heute, 27. Mai
    9:00 - 18:30 Uhr
    Letzter Einlass: 17:00 Uhr
    Alle Öffnungszeiten

    Fütterungen & Trainings

    • Eisbären-Talk 11:00 Uhr
    • Chaco-Pekaris 12:30 Uhr
    Alle Fütterungen

    Plan

    Plan