Ihr Tierpark-Besuch in diesen außergewöhnlichen Zeiten

Auch der Tierpark Berlin bleibt von den Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus nicht verschont. So sind Tierpark-Besuche derzeit nur unter Einschränkungen möglich. Das wichtigste zuerst: Tierpark-Tickets gibt es derzeit ausschließlich online (vor Ort sind keinerlei Tageskassen geöffnet) und auch Jahreskartenbesitzer müssen sich vor ihrem Besuch online für eine bestimmte Besuchszeit anmelden. Alle weiteren Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Wichtige Infos

Corona-Einschränkungen im Tierpark

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Tierpark-Besuch hier unbedingt über die aktuellen Einschränkungen.

Mehr dazu

Tierpark

Unterstützen Sie uns!

Sie möchten uns in diesen außergewöhnlichen Zeiten unterstützen? Dann helfen Sie uns dabei unsere wichtige Arbeit weiterführen zu können.

Jetzt helfen

Ticket-Shop

Einlass nur mit Online-Tickets

Auch Jahreskartenbesitzer müssen vor einem Besuch online ein kostenfreies Zeitfenster buchen!

Auswahl Tickets

Herzlich willkommen im Tierpark Berlin

Der Berliner Tierpark ist der größte Landschaftstiergarten Europas! Knapp 9.000 exotische und heimische Tiere leben hier in einer abwechslungsreichen, weitläufigen Parklandschaft, die sich auf eine Fläche von 160 Hektar erstreckt.

Berühmt ist der Tierpark Berlin für seine riesigen Kamelwiesen mit Flamingo-Lagune im Herzen des Parks, sein denkmalgeschütztes Alfred-Brehm-Haus und die majestätischen Giraffen- und Elefantenherden. Mit dem historischen Schloss Friedrichsfelde, der kostenlosen Tierparkbahn und aufregenden Spielplätzen erwartet Sie im Osten der Stadt ein Abenteuer für die ganze Familie. Entfliehen Sie dem Großstadt-Trubel und begeben Sie sich mit uns auf eine tierische Weltreise!

Spenden

Auch Sie können uns dabei helfen, die Artenvielfalt zu erhalten. Informieren Sie sich über unsere Artenschutzprojekte oder spenden Sie jetzt für Ihren tierischen Liebling.

Jetzt spenden

Der weitläufige Tierpark lädt zu einem abwechslungsreichen Spaziergang ein ‒ so gilt es die Artenvielfalt zu entdecken oder Tiere bei der Fütterung und den täglichen Shows zu beobachten. Lassen Sie sich bei Ihrem Besuch nicht den Variwald, die Flugshow in der Kiekemal-Waldbühne oder den beliebten Streichelzoo entgehen. Für spannende Erlebnisse sorgt der Tierpark mit abwechslungsreichen Events – von der Abendführung bis zum Feiern eines Kindergeburtstages. Der Tierpark Berlin setzt sich auch weltweit für den Artenschutz ein und beteiligt sich erfolgreich an verschiedenen europäischen und internationalen Erhaltungszuchtprogrammen.