Schwarzschwanz-Präriehund

(Cynomys ludovicianus)

STECKBRIEF

Herkunft
Nordamerika: Kanada,
USA bis Mexiko

Nahrung
Gräser, Wurzeln,
Kakteen, Disteln

Gewicht
Weibchen bis 1 kg
Männchen bis 1,4 kg

Tragzeit:
ca. 33 bis 38 Tage

Erreichbares Alter
bis zu 10 Jahre

Bei Gefahr wird gebellt!

Dass die kleinen Nager mit Murmeltieren verwandt sind, sieht man auf den ersten Blick – allerdings pfeifen
sie nicht, sie bellen, um Artgenossen bei Gefahr zu warnen. Diesem hundeähnlichen Laut verdanken sie
ihren Namen.

Schon gewusst?

  • Lebt in großen Kolonien in unterirdischen, weit verzweigten Tunnelbauten, die sie selbst graben.
  • Wird der männliche Nachwuchs geschlechtsreif, verlässt er den Verband, um eine eigene Familie zu gründen.