August 2015

Ein neues Heim für Chip und Chap!

Chip und Chap sind zwei Himalaya Zwergstreifenhörnchen und leben im Tierpark Berlin. Die beiden sehen so gar nicht aus wie man sich Raubtiere vorstellt. Flauschige Pinselohren, neugierige Knopfaugen und ein langer buschiger Schwanz lassen eher an Plüschtiere erinnern. Außerdem sind Chip und Chap Vegetarier – ein paar Insekten zwischendurch gehen schon mal klar. Ansonsten steht eher Plaeo auf dem Speiseplan: Nüsse und Samen.

mehr lesen

Großes Rokoko-Fest im Tierpark Berlin

Prinzessin für einen Tag? Im Tierpark Berlin ging für viele Mädchen ein Traum in Erfüllung: Denn das Wochenende vom 22./23. August stand hier ganz im Zeichen des Rokoko. Rund um das prächtige Schloss Friedrichsfelde erwartete die Besucher eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert. Große und kleine Schlossherrinnen wandelten in prächtigen Kostümen durch den Schlosspark.

mehr lesen