#PinkFlamingoDay

Das erste Flamingo-Küken ist geschlüpft – mal sehen wie viele noch dazu kommen!

  • Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Küken sehen ihren Eltern jedoch anfangs nicht wirklich ähnlich, sie haben weiß-graues Gefieder, einen geraden Schnabel und ihre Beine sind noch ganz kurz. In den ersten Wochen wird der Nachwuchs mit einer Art „Milch“ gefüttert, um groß und stark zu werden. Beide Eltern produzieren diese eiweiß- und fettreiche Energiebombe im oberen Verdauungstrakt und geben sie über den Schnabel weiter. Nach etwa 100 Tagen werden Flamingo-Küken selbstständig.

Öffnungszeiten

Heute, 6. Juli
9:00 - 18:30 Uhr
Letzter Einlass: 17:00 Uhr
Alle Öffnungszeiten

Fütterungen & Trainings

  • Unsere tierischen Bewohner sind satt. Es finden heute keine weiteren Fütterungen statt.
Alle Fütterungen

Plan

Plan

Anfahrt

Am Tierpark 125, 10319 Berlin

Anfahrt