Führungen für Schulklassen 11-13

Evolution

Stammesentwicklung – Arten verändern sich

Ausgehend vom Mosaikbild über den Stammbaum der Rüsseltiere im Elefantenhaus können die Schüler/-innen sich in Gruppenarbeit mit den einzelnen Epochen der Entwicklung der rüsselartigen Tiere auseinandersetzen. Im Anschluss werden die im Tierpark lebenden rezenten Arten studiert.

Kurshalbjahr Evolution und Zukunftsfragen/Geschichte und Verwandtschaft Auch gut kombinierbar mit dem Kurshalbjahr Ökologie/Natur- und Artenschutz 

Treffpunkt:
Eingang Bärenschaufenster


Ökologie und Umweltschutz

Tiergeographische Regeln

Im Rahmen dieses eintägigen Projektes können die Schüler/-innen in Gruppenarbeit und über Modellexperimente tiergeographische Regeln in der Tierparkschule und durch das Studium der Tiere vor dem Gehege selbst erarbeiten. Im anschließenden Plenum stellt jede Arbeitsgruppe ihre Ergebnisse vor.

Kurshalbjahr Ökologie und Nachhaltigkeit/ Reflexionen zum Menschenbild

Treffpunkt:
Tierparkschule